Gasthaus »Gostilna pri Škafarju«

Adresse: Ul. sv. Barbare 9, SI - 5280 Idrija
Telefon: +386 (0)5 37 73 240, +386 (0)41 698 093, +386 (0)31 698 093
E-Mail: info@skafar.si
Homepage: www.skafar.si
Entfernung vom Touristikzentrum: 400 m
Zugang für behinderte Menschen:  Nein
Parkplatz: Ja
Sommergarten: Ja
Kinderspielplatz: Nein
Wi-fi: Ja
Angebot: Essen, Getränke, Trunk, Desserts
Gerichte: 
Mahlzeiten, Ofenpizza, traditionelle Gerichte aus Idrija (hausgemachte Teigtaschen), Bakalca (aus Teig und Kartoffelfüllung zubereiteter Gericht), Zeljševka, Smukavc, Ocvirkovca, vegetarische Gerichte, Salatteller, Gnocchi, Štruklji (typisches slowenisches Gericht mit Topfen-, Schokoladenfüllung usw.), Strudel, Gerichte a lá carte, Desserts …

Kapazität des Gasthauses: 55 Personen Esszimmer, 16 Personen Sommergarten
Kapazität der Übernachtungen: 4 Zimmer, 10 Betten
Art von Dienstleistung:  Nächtigung mit Frühstück
Gäste: geeignet für Paare, Familien
Preisklasse: bis 25 €/ Nacht für 1 Person
Zahlungsart:  Barzahlung, Zahlungs- und Kreditkarten

Dienstplan: 
von Montag bis Donnerstag: 11.00 – 16.00
Freitag und Samstag: 11.00 – 15.00 in 18.00 – 21.00
Sonntag und Feiertage: 11.00 – 20.00

Nach vorheriger Absprache kann das Gasthaus für mehr als 15 Personen auch jederzeit außer Betriebszeit geöffnet sein.
Das Gasthaus »Gostilna pri Škafarju« mit 20 jährigen Tradition befindet sich im Zentrum von Idrija. Sie finden uns im alten Stadtkern in der Strasse der Heiligen Barbara zwischen dem Stadtmarkt und dem Markt Heiliger Ahacij. Neben auserwählten Gerichten a lá carte, warmen Mahlzeiten und Ofenpizzas bieten wir auch Spezialitäten aus Idrija. Am bekanntesten sind die s.g. Idrija-Žlikrofi (hausgemachte Teigtaschen), stets frisch, handgefertigt und nach dem Hausrezept. In der Sommersaison kann Ihnen nach vorheriger Absprache auch die Lokalspezialitäten »Smukavc« und »Zeljševka« zubereitet werden. Als Aperitif empfehlen wir Ihnen das alte Knappengetränk »Geruš«. Das Gasthaus empfängt 55 Gäste und verfügt zusätzlich über ein kleines Zimmer für geschlossene Gesellschaften. Im Sommergarten ist zusätzlich für 16 Gäste Platz. Der allerneuste Teil unseres Angebots sind die Übernachtungen. Es stehen 4 Zimmer mit verschiedenen Kapazitäten der Betten (insgesamt 10 Betten) zur Verfügung.

Im Lokal hängen Original-Illustrierungen der historischen Geschichte “Ob srebrnem studencu” vom slowenischen Maler Rudi Skočir, diejenige die Entdeckung des Quecksilbers und das Leben des legendären Böttchers zeigen. Ganz besonders tritt dagegen das Farbfenster mit der Gestalt des Böttchers - des Finders des Quecksilbers, hervor.